Entdecken Sie unsere Erlebnis-Pakete

Unverfälschte und originelle Erfahrungen sammeln

Entspannend durch die Romagna radeln E-Bike-Tour nach Santarcangelo

Mit den ökologischen E-Bikes können Sie Ausflüge auch zu höhergelegenen Zielen planen, ohne zu ermüden und ganz auf Ihren eigenen Rhythmus zugeschnitten. Auf unseren E-Bike Tours  fahren Sie auf elektrischen Mountainbikes und in Begleitung eines erfahrenen Guides.


Die E-Bike Tour Santarcangelo  ist ein Tagesausflug auf elektrischen Mountainbikes, die Sie tief in das Herzland der Romagna entführt, in den wunderschönen mittelalterlichen Ort Santarcangelo mit seinen bezaubernden Gässchen, historischen Palazzi und traditionell bunten Häusern. Enthalten sind eine Besichtigung der ehemaligen Druckerei Marchi und eine Führung durch die hiesige Riesenhöhle, die uns mit ihrem Labyrinth aus Stollen und Räumen in die graue Vorzeit zurückführt. Bevor wir nach Cesenatico zurückkehren, machen wir einen Abstecher nach Mutonia, wo die Mutoid leben, Künstler aus aller Welt, die hier einzigartige Werke aus anorganischen Resten wie Eisen, Plastik, Gummi, Glasfaser, Aluminium, Kupfer und Messing schaffen.


Die E-Bike Tour umfasst

  • einen Guide für die gesamte Tourdauer,
  • Helm und Schloss
  • Eintritt und Besichtigung der Stamperia Marchi
  • Eintritt und Besichtigung der Grotta Monumentale (wir empfehlen bequemes Schuhwerk für den etwas abschüssigen Rundgang und angemessen warme Kleidung für die konstante Temperatur von 13°C in der Höhle).
  • Besichtigung des Naturparks von Mutonia

 

 

Ein Picknick im Olivenhain in malerischer Umgebung Scamporella

Wir wollten Ihnen ein einzigartiges Erlebnis inmitten der Natur und der echten Romagna schenken, so dass wir diese Tour konzipiert haben, die vom Meer ins Hügelland führt.

SCAMPORELLA ist eine Entdeckungsreise der unverfälschten Farben, Genüsse und Aromen der Romagna. Weitab vom Chaos der Stadt schlüpfen Sie hier in ein Ölgemälde der guten alten Zeit, das Sie gemeinsam mit uns bevölkern. Ein Abendessen vor romantischer Kulisse erwartet Sie: Wir lassen uns unter einem der vielen Olivenbäume zum Picknick nieder, der Picknickkorb enthüllt wie ein Füllhorn seine vielen Leckereien, dazu gibt es ausgezeichneten Bio-Wein der Azienda Agricola Terre Giunchi. Lehnen Sie sich zurück, bewundern den Sternenhimmel und genießen!

Auf dieser Tour lernen Sie die Unkompliziertheit. Lebensfreude und Spontaneität der Romagnoli kennen und träumen inmitten der liebevollen Ausgestaltung, der Musik, den weichen Kissen, dem malerischen Licht der Dämmerung, dem Geruch von Lavendel und Rosmarin.

Pures Vergnügen für alle Freizeitparks

An der Riviera Adriatica gibt es die meisten Themenparks in ganz Italien und Europa, nämlich insgesamt elf. Diese sprechen ganz unterschiedliche Vorlieben an und präsentieren ein breites Spektrum, das die ganze Welt des Vergnügens in sich beschließt.

MIRABILANDIA Der größte Freizeitpark Italiens bietet Riesenspaß, einzigartige Attraktionen, aber auch viel Relax inmitten einer grünen Oase. Rekordverdächtige Attraktionen und Spektakel für die ganze Familien. Eltern und Kinder können sich herausfordern, und auch die Kleinsten erleben die Emotionen neuer Abenteuer und schlüpfen in die Rolle von Entdeckern, Piraten, Cowboys oder Persönlichkeiten der Antike.

ATLANTICA Auf einer Fläche von 100.000 qm, davon 42.000 mq Grünfläche, warten über 1000 m Wasserrutschen auf wagemutige Besucher und sorgen den ganzen Tag für Spaß und aufregende Rutschpartien. Schwindelerregende und schier endlose Abfahrten aus über 15m hohen Türmen, mit Gefälle von anfangs 70% sorgen für prickelnde Schauer über dem Rücken, wenn man wie ein Stein übers Wasser pflügt und im freien Raum zu fliegen scheint.

Das AQUARIUM von Cattolica ist wie eine Reise um die Welt unter der Wasseroberfläche, die vom Mittelmeer über den Atlantischen, Pazifischen und Indischen Ozean verläuft und am spektakulären Korallenriff des Roten Meeres endet: Pinguine, Otter, Quallen und vor allem die größten Sandtigerhaie Italiens schwimmen langsam und bedächtig in der 700.000 Liter fassenden Meeresbecken auf und ab und sind doch nur einige von über 3000 Protagonisten dieses aufregenden Unterwasserabenteuers.

Entdecken Sie die Küste vom Meer aus Mini-Kreuzfahrt

Was gibt es Schöneres, als das Meer zu entdecken, indem man es befährt? Probieren Sie mal eine Mini-Kreuzfahrt, auf der Sie die Schönheit des Meeres kennenlernen, neue Landschaften entdecken und vielleicht sogar auf der Überfahrt Delfine sehen, die das Adriatische Meer bevölkern.

AUF ENTDECKUNGSTOUR AN DER KÜSTE Der Ausflugsdampfer Adriatic Princess schenkt Ihnen unvergessliche Momente auf See, inmitten der Natur und den Genüssen der heimischen Meeresküche Abgelegt wird am frühen Nachmittag unweit vom Hotel, so dass Sie vom Meer aus Rimini, Cattolica und Gabbice im Blick haben. Dann erreichen wir das Kap von San Bartolo mit seiner Steilküste und folgen dieser bis zur bezaubernden Baia degli Angeli und der malerischen Baia di Vallugola. Auf der Rückreise gibt es gegrillten Fisch, Pommes Frites, Wasser und Wein.

ABENDESSEN AUF DEM BOOT Vor uns das spektakuläre Panorama der beleuchteten Küste, die Wellen, die an den Rumpf des Bootes schlagen und die Musik, die den Hintergrund für Ihr romantisches Abendessen mit dem frischen Fisch der Romagna bildet. Ein abendlicher Bootsausflug mit viel Liebe zum Detail.

In der Natur Stimmungsvolle Ausritte

Tauchen Sie in die Natur ein, atmen Sie Stallgeruch und erleben die Welt des Reitens. Mit einem professionellen Reitlehrer werden Sie die ersten Ausritte in diesem faszinierenden Sport unternehmen.

ERLEBNISSE HOCH ZU ROSS. Mit einem Reitlehrer unternehmen Sie die ersten Schritte in die Welt des Reitens, nehmen an Ausritten in die umliegende Natur auf zahmen Pferden teil. Sitzen Sie erst einmal sicher im Sattel, kommt der Rest ganz von selbst. Ein schöner Nachmittag, der Ihnen nichts abverlangt, außer den Genuss der Natur, die noch schöner wirkt, weil man sie in gänzlicher Ungebundenheit erlebt, die nur das Reiten ermöglicht.

Hypnotische Landschaft aus Natur und Kultur Salinen von Cervia

Mit ihren 827 Hektar einzigartiger Landschaft, ihren über 2000 Flamingos und 100 Vogelarten in gerade einmal 1600 Metern Entfernung zur unerschöpflichen Riviera Romagnola, und einem 46km langen Netz von Kanälen, bilden die Salinen von Cervia einen ganz besonderen Park in der oberen Adria: eine gigantische Fläche aus Wasser und Salz, ein Geflecht aus Kultur, Natur und Geschichte und Tradition des Ortes.

Der Reichtum ihrer Fauna machen die Salinen zu einem Ort von hohem landschaftlichem Reiz, so dass sie in der Ramsar-Konvention als Feuchtgebiet von Internationaler Bedeutung geführt wird. Seit 1979 ist der Park auch staatliches Naturreservat zur Besiedlung mit Wildtieren, ein wichtiges Rückzugsgebiet für die Überwinterung und Rast- und Nistplatz für Wasservögel sowie Wander- und sesshafte Vogelarten.

Ein kundiger Guide zeigt Ihnen die Geheimnisse bei der Salzernte und -produktion und führt Sie vom Besucherzentrum zur Saline, wo Sie im Sommer die Salzernte per Hand wie früher miterleben. Auf der geführten Tour (hin und zurück ca. 800m) ist auch Birdwatching eingeplant.